Impressum

logo klein
In den Weizenäckern 37
D-63916 Amorbach

 

Inhaber:
zust. Finanzamt:
Steuernummer:
Ust-IdNr.:
Ulrich Hörst
Obernburg
202/229/90980
DE237632481
Telefon:

E-Mail:
Internet:
+49 9373 3379

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.amorkoi.de

 

Disclaimer und Allgemeine Geschäftsbedingungen

Disclaimer

Durch den Aufruf unserer Angebote erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit, Verlässlichkeit und Vollständigkeit der Inhalte. Wir können keine Verantwortung für die missbräuchliche oder unsachgemäße Anwendung der hier angebotenen Dienste durch Dritte übernehmen. Alle von uns gewonnenen Informationen und Dienste wurden nach bestem Wissen und Gewissen verarbeitet. Das Layout und die Grafiken von amorkoi.de sind urheberrechtlich geschützt.


Haftungsausschluss für Links

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website angebrachten Links.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Anwendungsbereich 

Die nachstehenden Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen, einschließlich Beratungsleistungen und Auskünfte.

 

2. Vertragsabschluss 

Zur KOI-Reservierung wird eine Registrierung des Nutzers als Zugang benötigt.

Sämtliche KOI - Angebote im Reservierungssystem des Anbieters stellen lediglich eine unverbindliche Einladung an den Kunden dar, dem Anbieter ein entsprechendes Kaufangebot zu unterbreiten.

Der Kunde kann aus dem Sortiment des Anbieters Produkte (KOI) auswählen und diese über den Button „zum Warenkorb hinzufügen“ im sogenannten Warenkorb sammeln. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit einsehen und ändern.

Der Antrag kann jedoch nur abgegeben werden, wenn der Kunde durch klicken des Buttons „ AGB und Widerrufsbelehrung gelesen und zugestimmt“ die Vertragsbedingungen akzeptiert.

Über den Button „Kostenpflichtig bestellen“ wird dann ein verbindlicher Kaufauftrag erteilt.

 

3. Widerrufsbelehrung

Der Nutzer hat das Recht die getätigte KOI-Reservierung innerhalb von 3 Tagen schriftlich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu widerrufen.

 

4. KOI-Kauf vor Ort

KOI sind Lebewesen, somit ist größte Sorgfalt vorauszusetzen. Die Abgabe der Koi geht nur mit einem ausführlichen Gespräch über Pflege und die  Haltungsbedingungen beim Käufer einher.  Der Verkauf erfolgt nur an Personen, die sich Ihrer Verantwortung auch bewußt sind und dem Tier die bestmöglichen Haltungsbedingungen bieten können. Wenn der Käufer in diesem Gespräch falsche Angaben macht, geht dies allein zu seinen Lasten.

 

5. Reservierung

Jeder angebotene KOI kann reserviert werden. Nach erfolgter Reservierung wird eine sofortige Anzahlung in Höhe von 50% des Kaufpreises fällig. Erst nach erfolgter Anzahlung ist eine verbindliche Reservierung möglich. Der Kunde erhält hierzu eine detaillierte Rechnung mit den entsprechenden Terminen für An- und Restzahlung. Erfolgt die Anzahlung nicht fristgerecht wird die Reservierung aufgehoben.

  

6. Quarantäne

Nach Erhalt des jährlichen KOI-Importes aus Japan (Zeitraum Ende Februar/ Anfang März) erfolgt eine 6-wöchige Quarantäne unter Fachtierärztlicher Betreuung. In diesem Zeitraum werden die Tiere sowohl auf KHV als auch auf CEV getestet und alle erforderlichen Behandlungen gegen einzellige Parasiten und Würmer durchgeführt. Durch wöchentliche Schleimhaut- und Kiemenabstriche wird die Gesundheit aller abzugebenden Tiere bestmöglich gewährleistet. Dies gilt für Neuimporte ebenso wie für alle Koi im Bestand.

7. Zahlung

Nach erfolgter Quarantäne ist der Restbetrag umgehend fällig und der/die KOI zur Abholung bereit. Eine Abgabe der Koi ist nur nach vollständiger Zahlung möglich.

8.  Abgabe der KOI / verlängerte Hälterung

Die Abgabe der KOI erfolgt nach abgeschlossener Quarantäne in der Regel Ende April.

Ist es dem Kunde zu diesem Zeitpunkt witterungsbedingt noch nicht möglich den/die gekauften KOI sofort abzunehmen, ist eine Hälterung auf Wunsch und auf eigene Gefahr hin bis Mitte Mai möglich.

Eine darüber hinaus verlängerte Hälterung in unserer Anlage ist dann jedoch nur gegen Gebühr möglich.

In diesem Fall berechnen wir für Pflege, Futter und medizinische Betreuung wie folgt:

Koi bis 2-jährig (Nisai) € 5 / Woche

Koi ab 3-jährig (Sensai) € 8 / Woche

Sollte in dieser Zeit trotz bester Hälterung ein Verlust Ihres gekauften KOI entstehen, erhält der Kunde kulanterweise einen gleichwertigen KOI seiner Wahl aus dem aktuellen Sortiment.

Die Haftung endet für die Firma Amorkoi mit Übergabe der Tiere. Ansprüche nach Abholung sind ausgeschlossen.

 

9. KOI-Versand

Grundsätzlich ist ein Versand Ihres/Ihrer KOI auch per Lebend-Transport möglich.

Die aktuellen Versandkosten gehen hierbei zu Ihren Lasten des Käufers und sind im Voraus zu entrichten.

Versandpreise individuell auf Anfrage.

 

10. Beratung

Persönliche oder telefonische Beratung Rund um das Thema Koi ist jederzeit nach Absprache möglich. Bei medizinischen Fragen und erkrankten Koi verweisen wir ausdrücklich auf einen Fachtierarzt.

 

11. Warenbestellungen

Wir versenden alle Waren unseres aktuellen Shop-Sortiments, zzgl. Versandkosten.

Eine Bestellung sollte per E-mail erfolgen.

Ab einem Warenwert von € 75 versenden wir frachtfrei.

Zahlung per Rechnung nach Warenerhalt oder per Vorkasse.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Amorkoi.

Warenrücksendungen sind nur mit unserer Zustimmung möglich, unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

Reklamationen müssen innerhalb von 24 Stunden nach Kaufabschluss erfolgen.

Bei jedem Kauf und Geschäftsabschluss werden vom Käufer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Amorkoi anerkannt.

Wir behalten uns kurzfristige Preisänderungen vor und haften nicht für Druckfehler.

Alle Kosten für notwendige Mahnverfahren gehen zu Lasten des Schuldners.

 


Newsletter Bitte registrieren Sie sich, bevor Sie eine Liste abonnieren.
No account yet? Register Empfange HTML?
Joomla Extensions powered by Joobi